Finden Sie einen Trek'n Eat Händler in Ihrer Nähe

Wo suchen Sie einen Händler?

Wählen Sie ihr Land aus:
Geben Sie Ihre PLZ oder den Ort ein:
15.07.2015

Ein traditioneller Eintopf von der grünen Insel und indische Gaumenfreuden bereichern die neue Speisekarte von Trek´n Eat

Das Irish Stew von Trek´n Eat ist ein traditionelles Eintopfgericht, das seinen Ursprung in Irland hat. Der herzhafte Eintopf belebt auch bei Wind und Wetter die Outdoorseele und lässt garantiert bei jeder Witterung gute Laune aufkommen. Mit dem Chicken Tikka Masala zaubert Trek´n Eat eine Prise Indien in die Outdoorküche. Das klassische Currygericht ist eine optimale Mahlzeit für Weltenbummler, die sich auf Reisen gerne vom Orient verzaubern lassen.

Irish Stew

Das traditionelle Eintopfgericht der grünen Insel ist für Abenteuerlustige genau die richtige Mahlzeit. Früher als Arme-Leute-Essen bekannt, ist das Irish Stew bis heute besonders reich an energiereichen Zutaten wie Kartoffeln, Lammfleisch sowie Gemüse. So sind Körper und Seele bei Wind und Wetter gestärkt. Zahlreiche Gewürze verpassen dem Gericht den optimalen Geschmack. Einfach mit heissem Wasser aufgiessen und 8 Minuten ziehen lassen.
 
Chicken Tikka Masala

Ein Hauch von Taj Mahal und exotischen Gewürzmischungen – egal wo der Outdoor-Trip hinführt: Das alles verspricht der Genuss des Chicken Tikka Masala. Das indische Gericht wird klassischerweise in einem Tandur-Ofen zubereitet und besteht aus gegrillten und in Joghurt marinierten Hähnchenfleischstücken in einer würzigen Tomatensosse. Dazu wird Reis gereicht. Die glutenfreie Mahlzeit von Trek’n Eat beinhaltet die kompletten Zutaten für authentischen Geschmack auch auf Reisen weit weg von Indien und ist binnen 8 Minuten verzehrfertig.

 

Zum Einkaufen müssen Drittanbieter-Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.